Bezirke
Navigation:
am 8. Dezember

6. Dezember - Sitzung der Be­zirks­ver­tre­tung Hernals

Sepp Neustifter - Grüne Erfolge in der Bezirksvertretung Hernals

Grüne Erfolge in der Bezirksvertretung Hernals


Einstimmig beschlossen wurde die Initiative für weitere Verbesserungen auf der S45-Vorortelinie. Das stärkt unsere Stadtregierung bei den Verhandlungen mit den ÖBB!

Zur Teilnahme aller EU-BürgerInnen bei Gemeinderatswahlen in Wien fordert eine Resolution auf – sie wurde mit Mehrheit angenommen, FP/VP sind dagegen!

Eine Straßenbahn am Gürtel wollen Grüne und Rote! Die Stadträtinnen Sima und Vassilakou sind nun am Ball - wir hoffen auf eine rasche Entlastung der U6.

Die Rötzergasse wird 2018 saniert, die Kommission für Bezirksentwicklung hat nun den Auftrag im Sinne der Anrainer das Projekt zu überarbeiten. Ein schöner, gemeinsamer Erfolg für mehr Grün in Hernals! Noch im September wurde unsere Initiative von allen anderen Parteien abgelehnt!

Im Radwegenetz starten wir die Planung für den Lückenschluß mit dem Abschnitt Alszeile bis Endstelle Linie 43.

Unsere Arbeit in Ausschüssen und Kommissionen

Die Kommission für Bezirksentwicklung schaut sich das Umfeld der Sportclub-Platzes an um nach der Sanierung des Stations im öffentlichen Raum entsprechende Schritte zu setzen. Die Geblergasse wird in der kommenden Sitzung Thema sein, ebenso die Palffygasse – dort ist die „Flaniermeile 7“ nach Ottakring in Planung.

Schutzzonen für Fassaden- und Häuserensembles in der Hernalser Hauptstraße, rund um die Vorortelinie, werden demnächst im Bauausschuss erörtert.

Die Verkehrskommission bespricht eine Verkehrszählung im Abschnitt Beringgasse – Alszeile – Leopold Kunschak Platz wegen dem Schulweg und der Route zur Wattgasse im Naherholungsgebiet.

Silberlinden nützen den Bienen! Wo dieser besonderen Linden im Bezirk wachsen sollen klärt der Umweltausschuss. Dort verlangen wir auch einen Bericht zu den sogenannten Ersatzpflanzungen von Bäumen im Bezirk.

Und 2018 soll der Kinderspielplatz am Dr. Josef Resch Platz größer und attraktiver werden.

Wenn‘s nach uns geht!



Sepp Neustifter

Klubvorsitzender

Grüne Alternative Hernals