Bezirke
Navigation:
am 25. Oktober

Ein Trink­brun­nen für Hernals.

Karin Prauhart - Beim College Hernals wird auf Antrag der Grünen ein Trinkbrunnen errichtet.

Manchmal sind es die kleinen Erfolge, die für viele Menschen einen großen Unterschied machen. Zum Beispiel ein Brunnen in unmittelbarer Nähe einer Schule.

Auf Grundlage eines Grünen Antrags vom 11. September 2019​ in der Bezirksvertretung wird im Frühjahr 2020 ein Trinkbrunnen beim College Hernals errichtet (Geblergasse 29-31​​)​​.

Wir haben uns dafür eingesetzt, weil wir in Hernals mehr konsumfreie Räume mit hoher Aufenthaltsqualität schaffen wollen. Gerade im Sommer freuen sich Eltern, SchülerInnen, LehrerInnen und PassantInnen, wenn sie Wiener Wasser aus Brunnen trinken können, statt sie abgepackt in Plastikflaschen kaufen zu müssen.

​Die Magistratsabteilung 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau​) hat einen Ortsaugenschein durchgeführt und beginnt mit der Planung. ​Da kein Hydrant im unmittelbaren Nahbereich vorhanden ist, wird eine Zuleitung sowie eine Ableitung geschaffen werden.​ Das Ganze kostet etwas Geld, das vom Bezirksbudget zu tragen sein wird.

Wir finden, dass das eine gute Investition in die Lebensqualität in Hernals ist und freuen auch über unsere kleinen Grünen Erfolge!

Wenn Du ein konkretes Anliegen hast, das dein Leben verbessern würde, dann ​kannst Du Dich gerne an mich wenden​​. Schließlich sind wir dafür da, Hernals schöner, grüner und lebenswerter zu machen!