Bezirke
Navigation:
am 10. September

Dafür stehen wir!

- Das Wahlprogramm der Grünen: saubere Umwelt und saubere Politik. Schau mal rein!

Transparenz und Kontrolle

Ibiza-Video und die Wahlkampfkostenüberschreitung 2017 von ÖVP, FPÖ und SPÖ zeigen deutlich: Es braucht die starke Stimme der Grünen. Für Kontrolle, klare Regeln und Gesetze. Maximale Transparenz durch Offenlegung aller Spenden und Kontrollrechte durch den Rechnungshof, strafrechtliche Konsequenzen inklusive!

Klimaschutz

Dürre, Überflutungen, Artensterben: wir stecken mitten in der Klimakrise.  Aber noch ist es nicht zu spät für eine Umkehr. Fridays for future machen Hoffnung und Mut. Wir brauchen eine zukunftsfähige Energie-, Verkehrs- und Agrarpolitik. Das bringt Chancen. Nützen wir sie.

Energiewende

Der Pariser Klimavertrag und die Verantwortung für unserer Kinder verpflichten uns: Österreich muss bis 2050 CO-2-neutral werden. Kein Steuer-Euro mehr für fossile Energie. Wir stehen für die Umstellung des Energiesektors: Effizienz und Erneuerbare müssen forciert werden.

Verkehrswende

Umweltfreundliche Mobilität für alle. Das heißt Wegfall des Steuerprivilegs auf Diesel und Kerosin. Endlich echte Investitionen in den Radverkehr. ​Modernisierung der Zugverbindungen und des öffentlichen Nahverkehrs. Für das 1-2-3 Euro Öffi-Jahresticket in Österreich, das die Öffis billiger und besser macht! 

Agrarwende

Unserer Lebensmittel stammt aus einem kranken Agrarsystem. Es quält Tiere, vergiftet unsere Böden und macht Menschen krank. Daher sind wir gegen das Handelsabkommen MERCOSUR, gegen Pestizide (Neonikotinoide) oder Herbizide (Glyphosat).  Nur eine ökologische und tiergerechte Landwirtschaft liefert uns gesundes Essen und stärkt unsere Landwirt*innen.

Grünes Wohnen

Klimagerechtes Wohnen erfordert Investitionen der öffentlichen Hand in die thermische Sanierungen und den Umstieg auf erneuerbare Heiz- und Klimaanlagen. Neubau-Standards sind auf das EU-Ziel der Fast-Null-Emissionen im Gebäudesektor auszurichten. Wohnen kann klima-neutral sein und muss wieder leistbar werden.

Raumordnung und Naturschutz

Tag für Tag werden in Österreich 30 Fußballfelder zubetoniert. Immer mehr Bäume, die kühlen und die CO2 abbauen, müssen Einkaufszentren, Parkplätzen und Straßen weichen. Natur, die Lebensraum für Vögel und Insekten bietet, wird zerstört. Schützen wir unser Grünräume mit einer bundesweiten Raumordnung nachhaltig.

„GegenRechts“/Demokratie/Zusammenhalt/Gleichstellung

Die fehlende Abgrenzung der FPÖ zu Rechtsextremen macht klar: Mit denen ist kein Staat zu machen. Türkis-blau hat durch Spaltung, Hetze und autoritäre Tendenzen Demokratie und Rechtsstaat beschädigt. Grüne stehen für Zusammenhalt, für ein starkes Parlament und für die Einhaltung der Menschenrechte. Für uns Grüne ist die Gleichstellung Leitlinie unserer Politik. Wir kämpfen für gleiche Löhne und gleiche Machtverteilung zwischen Mann und Frau.

Gerechtigkeit

Wir stehen für existenzsichernde Grundsicherung, Pensionen und Mindestlöhne in der Höhe von 1700 Euro und bekämpfen die Kinderarmut (Wiener Modell).

Arbeitende Menschen, Klein- und Mittelbetriebe zahlen ihre Steuern, daher treten wir für eine gerechte Besteuerung der Gewinne von Großkonzernen, wie  Amazon, Google und Co ein und fordern ein AUS für die Steueroasen. Damit schaffen wir Spielraum für die großen Zukunftsinvestitionen, die es braucht um die Klimawende zu schaffen

Das ganze Programm findest du hier zum runterladen!

Das Grüne Wahlprogramm