Bezirke
Navigation:
am 5. Juni

Radfahren gegen die Einbahn in der Syringgasse

Sepp Neustifter - Nach 5 Jahren wurde dieser Antrag für Radfahren gegen die Einbahn umgesetzt. In unseren Nachbarbezirken Ottakring und Währing ist da mehr los!

In unseren Nachbarbezirken Ottakring und Währing ist da mehr los!

Vor allem im 18. Bezirk zeigte die Grüne Bezirksvorsteherin Silvia Nossek was in 24 Monaten alles möglich ist!

Der Antrag:

Die Fraktion der Grünen in der Bezirksvertretung Hernals stellt zur Bezirksvertretungssitzung vom 6. März 2013 gemäß §104 WStV den folgenden

ANTRAG

Die Bezirksvertretung möge beschließen:

Die zuständigen Stellen mögen in der Syringgasse auf Höhe O-Nr. 18 die Schrägparkordnung aufheben und Radfahren gegen die Einbahn ermöglichen.

Begründung:

Dadurch wird die Blumengasse für Radfahrerinnen, die von der Jörgerstraße oder von der Radroute Hernals kommen, besser erreichbar.